Klassische Frikadellen

Momentan brauch ich ein bisschen Soulfood und unkomplizierte Rezepte – daher gibt’s Klassische Frikadellen für euch. Also klassisch im Sinne von “so wie sie im Hause Schlemmerkatze zubereitet werden”. Vermutlich hat hier jede Familie ihr eigenes Rezept und ich habe natürlich auch ein bisschen rumgetüftelt bis ich meine liebste Rezeptur gefunden hatte. Inzwischen steht sie fest und ist bereit mit euch geteilt zu werden. Weiterlesen

Knusprige Mandelhörnchen mit Zimt

Es sind wohl gerade merkwürdige Zeiten für uns alle angebrochen und daher hab ich ein paar knusprige Mandelhörnchen mit Zimt gebacken. Die machen schon gute Laune während sie noch im Backofen sind, denn die ganze Küche duftet einfach himmlisch. Ehrlich gesagt wollte ich euch einen schönen gefüllten Osterkranz aus Hefeteig präsentieren, aber diese Irren da draußen haben neben Nudeln, Dosentomaten, Parmesan und Toilettenpapier auch die gesamte Hefe leer gekauft. Da ich generell keine Trockenhefe zuhause habe, war ich also etwas aufgeschmissen… Weiterlesen

Englische Toasties

Kennt ihr englische Toasties? Diese luftigen kleinen Brötchen, die in der Pfanne gebacken werden? Jaaaa, man kann sie auch kaufen und dann im Toaster aufbacken. Aber wie bei so vielen Produkten so gilt auch hier: selbstgemacht schmeckt am besten! Ganz frisch aus der Pfanne haben wir die ersten Toasties einfach mit etwas Butter und Salz verputzt. Und wenn ihr nicht alle auf einmal esst, so könnt ihr sie am nächsten Tag im Toaster frisch aufbacken. Weiterlesen

Pasta mit Thunfischbällchen

Ich habe heute sturmfreie Bude und mir eine große Portion Pasta mit Thunfischbällchen gemacht – ganz für mich allein! Der Onkel ist im Nachtdienst und solche Tage nutze ich immer für “fischige” Mahlzeiten. Er mag nämlich keinen Fisch und daher erspare ich ihm den Geruch in der Küche. Weil ich so nett und rücksichtsvoll bin 😉 Wie sieht es bei euch aus? Team Fisch oder lieber nicht?

Weiterlesen

Klassische Bagels – ein Grundrezept

Heute gibt es was für euren Frühstückstisch: Klassische Bagels – ein Grundrezept! Natürlich dürft ihr die Bagels auch zu anderen Tageszeiten essen, da will ich nicht so streng sein. 🙂  Wir haben sie ehrlich gesagt auch zum Abendbrot verputzt. Ich mag Bagels am liebsten herzhaft belegt, aber da sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ob ihr sie mit Frischkäse und Marmelade esst oder mit Tomate, Mozzarella und Pesto. Das Rezept ist ja für klassische Bagels und daher für beides geeignet. Weiterlesen

Italienische Grissini

Habt ihr italienische Grissini schon mal selbst gemacht? Wenn nicht wird es höchste Zeit. Ich habe auch viel zu lange damit gewartet. Selbstgebackene Grissini sind kein Vergleich zu den gekauften. Selbst wenn man ein gutes Produkt findet, sind sie oftmals recht geschmacklos und irgendwie pappig. Und wenn ich mit gekauften Dingen unzufrieden bin, hilft eben nur eins: selber machen! Weiterlesen

Geflügelbällchen in Tomatensugo

Ich bin zwar kein Profi in Sachen Low Carb, aber ich glaube meine orientalischen Geflügelbällchen in Tomatensugo sind da ganz gut geeignet. Wäre das was für euren Ernährungsplan oder seid ihr eher Team High Carb? Also ich persönlich will ja gar nicht ohne Kohlenhydrate leben. Ich liebe Brot & Pasta und es wäre sehr schade wenn ich darauf verzichten müsste. Aber ich gebe zu, dass selbst ich bei diesen Geflügelbällchen in Tomatensugo mal auf die “böse” High Carb Beilage verzichten könnte. KÖNNTE…. Mit einem Stückchen Fladenbrot macht es mich dennoch ein kleines bisschen glücklicher. Weiterlesen

Chicken Nuggets mit Cornflakes

In letzter Zeit gab es bei uns häufiger diese köstlichen Chicken Nuggets mit Cornflakes. Und weil sie uns so gut schmecken, dachte ich es wäre an der Zeit das Rezept mal mit euch zu teilen. Da wir aus mehreren Gründen nicht so sehr auf fettige Sachen stehen, wurden die Chicken Nuggets im Airfryer zubereitet. Da werden sie zwar nicht so schön goldbraun wie in einer normalen Fritteuse mit heißem Fett, aber dank der Cornflakes fällt das gar nicht weiter auf. Weiterlesen

Riesige Pizzaschnecke

Kann man einen Montag besser beginnen, als mit dem Rezept für eine riesige Pizzaschnecke? Ich denke nicht! Deshalb hab ich mich auch direkt nach dem Essen hingesetzt um den Beitrag für euch zu schreiben. Das Rezept passt auch einfach gerade sehr gut in meine Planung. Ich arbeite nämlich gerade daran, ein paar schnelle und einfache Rezepte für den Alltag aufzuschreiben. Nach einer sehr enttäuschenden Erfahrung von meinem Essen im letzten Nachtdienst ist das irgendwie dringend nötig. Weiterlesen

Feldsalat Pesto

Seit langem freue ich mich auf die Winterausgabe von “Saisonal schmeckt’s besser” und habe ein grasgrünes Feldsalat Pesto für euch gemacht. Nachdem ich die letzten Runden ausgesetzt habe, bin ich froh dass ich bei der ersten Ausgabe im neuen Jahrzehnt wieder dabei sein kann. Wir haben insgesamt 24 Rezepte für euch vorbereitet. Damit könnt ihr im Februar beinah jeden Tag was anderes kochen – also schaut am Ende des Beitrags einfach mal durch. Ihr findet garantiert etwas, dass eurem Geschmack entspricht! Weiterlesen