Kräuterpfannkuchen mit Frischkäse

Der Frühling steht vor der Tür und bis Ostern ist es auch nicht mehr lang, also hab ich Kräuterpfannkuchen mit Frischkäse für euch gebacken. Also im Grunde genommen hab ich sie für mich (und meine netten Nachbarn) gebacken und ihr bekommt das Rezept. Aber so ist das ja eigentlich immer hier. Auch wenn ihr mich schon oft nach einem Lieferservice gefragt habt… Die leckeren Pfannkuchen lassen sich einfach vorbereiten und vielleicht ist das ja schon eine Idee für euer Osterbrunch?!

Ich liebe große Frühstücksbuffets mit vielen leckeren Kleinigkeiten. Aber oftmals sind genau diese Kleinigkeiten sehr zeitaufwendig und arbeitsintensiv. Die Kräuterpfannkuchen mit Frischkäse habt ihr aber schnell gemacht und so schön aufgerollt sind sie in jedem Fall ein Hingucker auf dem Frühstückstisch! Falls euch die Frischkäsefüllung zu langweilig ist, könnt ihr eurer Phantasie natürlich freien Lauf lassen. Räucherlachs und Sahnemeerrettich oder Rucola und Schinken sind bestimmt eine tolle Alternative!

Habt ihr denn überhaupt schon Pläne für Ostern? Es ist ja noch ein bisschen Zeit und ich habe noch so ein oder zwei Rezeptideen für euch. Eine werde ich heute ausprobieren und wenn es gelingt, dann kommt das Rezept natürlich auch noch rechtzeitig auf den Blog. Bis dahin dürft ihr euch aber erstmal an den Kräuterpfannkuchen mit Frischkäse versuchen. Wenn ihr sie nachgebacken habt, schickt mir wie immer gern ein Foto und euer Feedback. Mich interessiert ja schon, ob ich euren Geschmack treffe!

Und ein kleiner Hinweis noch für alle Instagram Nutzer: Ihr könnt aktuell eins von zwei Kochbüchern gewinnen. Ich bin mit zwei Rezepten im neuen Buch vom Callwey Verlag vertreten und freu mich riesig darüber. Also schaut bis zum 03.04.22 noch schnell auf meiner Instagram Seite vorbei. Falls ihr kein Glück haben solltet, könnt ihr das Buch Die 100 besten Rezepte der besten Foodblogger* natürlich auch direkt bestellen!

Und jetzt viel Spaß beim Kräuterpfannkuchen mit Frischkäse backen!

Rezept drucken
5 from 1 vote

Kräuterpfannkuchen mit Frischkäse

Gericht: Frühstück, Kleinigkeit
Land & Region: Deutsch
Keyword: Kräuterpfannkuchen
Portionen: 14 Stück

Zutaten

  • ½ Bund glatte Petersilie
  • 2 Eier
  • 300 ml Milch
  • 100 ml Möhrensaft
  • 250 g Mehl
  • ½ TL Salz
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 150 g Frischkäse

Anleitungen

  • Die Petersilie fein hacken oder in einem Blender/Mixer zerkleinern.
  • Eier, Milch, Möhrensaft, Mehl und Salz hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren. Anschließend 5 Minuten ruhen lassen.
  • In einer beschichteten Pfanne ohne Fett nacheinander 14 dünne Pfannkuchen backen und abkühlen lassen.
  • Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und mit dem Frischkäse vermischen.
  • Die Pfannkuchen mit dem Frischkäse bestreichen, von zwei Seiten leicht einschlagen und zu kleinen Röllchen aufrollen. Anschließend direkt servieren.

Lasst es euch schmecken!

Frühlingshafte Grüße, Eure Cat

[Links mit Sternchen sind Affiliate-/Werbelinks]

2 Gedanken zu “Kräuterpfannkuchen mit Frischkäse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating