Tortellini auf Spinat – Food.Blog.Church.2018

(Beitrag enthält Werbung] Ich liiiiebe selbstgemachte Tortellini, aber das habt ihr ja sicher schon mitbekommen…. Und da versteht es sich ja eigentlich von selbst, dass ich bei einem 10-Gänge Menü mit meinen Lieblingsbloggern als warme Vorspeise eben genau diese zum Menü beisteuere! Warum wir ein 10-Gänge-Menü kochen? Weil wir verrückt sind – und weil wir das können! 😉 Weiterlesen

Maronenravioli [Gastbeitrag]

Heute gibt es ein weiteres tolles Rezept für unser Pasta-Party-Buffet zum Bloggeburtstag, denn Benni und Theres haben Maronenravioli mitgebracht! Wie gern würden wir diese jetzt probieren – ihr auch? Wir freuen uns sehr, dass “Gernekochen” bei uns zu Gast ist, denn die beiden gehören zu den ersten Bloggern, die wir im Real Life kennengelernt haben. Mittlerweile sind wir trotz der real großen Entfernung virtuell gut befreundet und wir freuen uns schon auf das nächste echte Treffen. Jetzt übergeben wir aber erstmal das Wort und hoffen ihr findet das Rezept genauso fantastiggerisch wie wir! 😉 Weiterlesen

Pasta alla poverella – Spaghetti mit Spiegelei [Gastbeitrag]

Die Pasta Party ist in vollem Gange und das Buffet füllt sich langsam – heute mit einem Teller “Pasta alla poverella”! Kennt ihr nicht? Wir auch nicht…. Aber zum Glück haben uns Sonja und Clauco dieses Rezept verraten. Perfekt für ein schnelles warmes Essen nach einem langen Tag. Die Zutaten habt ihr sicher zuhause! Wir freuen uns, dass ihr zu Gast seid und übergeben einfach mal das Wort… Weiterlesen

Wildentenravioli mit Maronenschaum

Heute geht es mal wild zu in der Schlemmerkatzenküche – mit leckeren Ravioli und einem extrem köstlichen Maronenschaum! Was der Anlass zu dieser wilden Kreation ist, verrate ich euch gerne! Die Beerentruppe vom Sommerevent hat sich auch im Herbst für euch ins Zeug gelegt und zwei Wochen voll mit herbstlichen Obst- und Gemüserezepten gepackt. Wir sind 7 Bloggerinnen und haben uns für diese 7 Zutaten entschieden: Apfel, Birne, Kürbis, Kartoffeln, Pilze, Kohl und Maronen. Weiterlesen

Südtiroler Nudelauflauf

…mit Speck und Schüttelbrot! Bald ist es endlich soweit und wir fahren wieder in unsere liebste Urlaubsregion – SÜDTIROL! Als kleine Einstimmung habe ich hier schon mal ein bisschen 2. Heimat in einen Nudelauflauf verarbeitet! Die Idee kam ganz spontan und ich konnte mich nicht entscheiden ob ich Hirtenmakkaroni essen will oder doch lieber Nudelauflauf. Wieso also nicht beides kombinieren? Weiterlesen

Pistazien-Minz-Pesto

Geht es euch auch manchmal so, dass ihr euch nicht entscheiden könnt, ob ihr etwas Süßes oder Herzhaftes essen wollt? Dann seid ihr hier genau richtig. Als ich dieses Pistazienpesto gemacht habe, war ich mir nicht sicher wie ich es im Anschluß verwenden würde. Aber so ist das eigentlich ganz oft beim Kochen. Einfach anfangen und dann schauen wo die Reise hingeht! 😉

Weiterlesen

Spargelsuppe mit Tortellini

Spargel… Liebt ihr oder hasst ihr ihn? Ich liebe ihn! Egal ob weiß oder grün! Und wenn die Saison begonnen hat, könnte ich ja 2x pro Woche Spargel essen…. Allerdings bin ich jetzt nicht so der klassische Typ, der Spargel nur mit Kartoffeln und Hollandaise ißt. Das mag ich zwar auch, aber man kann so viel mehr mit Spargel anstellen. Weiterlesen