Haferbaguettes mit Chiasamen und Amaranth

Ich halte nicht viel von guten Vorsätzen zum Jahreswechsel, die man dann doch nicht einhält. Aber diese Haferbaguettes haben mich daran erinnert, dass ich gern wieder mehr Brot backen möchte, also nutze ich die Gelegenheit und versuche es ausnahmsweise doch mal mit einem guten Vorsatz! Mehr selbstgebackenes Brot und Projekt “Ich will endlich eigenen Sauerteig 8.0”! Vielleicht könnt ihr mich dabei unterstützen und ein bisschen “Druck aufbauen” 😉 Also fragt einfach ab un zu was meine Brote machen und ob der Sauerteig noch lebt! Weiterlesen

Rumkugeln

Jetzt ist schon der 3. Advent vorbei und ich dachte mir, dass ihr vielleicht trotzdem noch Lust auf ein paar Rumkugeln habt! Ich habe euch zwar im vorletzten Beitrag den Mund mit Eierlikör- und Gin Tonic Kugeln wässrig gemacht, aber ich bin irgendwie noch nicht dazu gekommen diese geniale Idee in die Tat umzusetzen. Deshalb müsst ihr erstmal mit Rumkugeln vorlieb nehmen. Weiterlesen

Traumstücke mit Mandeln

Vermutlich sind eure Plätzchenteller schon prall gefüllt und ich komme viel zu spät mit meinen leckeren Traumstücken… Aber falls ihr irgendwo noch eine leere Keksdose habt, dann solltet ihr sie unbedingt mit diesen weißen Puderzuckerkissen füllen. Die sind ja sowas von schnell gemacht und schmecken einfach köstlich. Ich hab ja im letzten Beitrag schon erwähnt, dass ich dieses Jahr keine große Lust verspüre mich an komplizierte Rezepte zu wagen. Weiterlesen

Amarettokugeln mit Pistazien

[Beitrag enthält Werbung] Wir haben November und es wird Zeit für weihnachtliche Rezepte und ein kleines Gewinnspiel. Ich habe saftige Amarettokugeln für euch gemacht und darf zusammen mit Zilverstad ein tolles Paket an euch verlosen. Ihr könnt die hübsche Konfektschale gewinnen, auf der die Amarettokugeln angerichtet sind sowie je drei Teelicht- und Kerzenhalter aus der Serie Oblique. Aber dazu später mehr. Zunächst möchte ich mal wissen wie weit ihr mit euren Weihnachtsvorbereitungen seid? Weiterlesen

Kürbisbrötchen

 

Zum Abschluss der Kürbiswoche hab ich luftige Kürbisbrötchen mitgebracht! Sehen die nicht toll aus? Ich habe diese Form der Kürbisbrötchen schon letztes Jahr auf Instagram entdeckt und wollte sie unbedingt nachmachen. Wie so oft sind sie dann aber wieder in Vergessenheit geraten. Ein Grund mehr sie euch jetzt in der Themenwoche zu präsentieren. Das Rezept ist ein einfacher Hefeteig mit Kürbispüree und ihr könnt die Brötchen sowohl süß als auch herzhaft genießen. Weiterlesen

Kürbiskäsekuchen – Pumpkin Cheesecake

ie Themenwoche neigt sich dem Ende und da wird es nochmal süß mit einem cremig würzigen Kürbiskäsekuchen. Falls ihr euch wundert warum hier neuerdings auch der englische Begriff in der Überschrift steht: Ich mag einfach das Wort Pumpkin so gern 🙂 Ansonsten hat das keine tiefere Bedeutung und ich werde auch nicht anfangen Blogbeiträge in meinem dilettantischen Englisch zu schreiben. Das möchte ich euch und dem WorldWideWeb ersparen…. Weiterlesen

Kürbisgugelhupf – Pumpkin Bundt Cake

Heute startet eine meine erste Themenwoche auf dem Blog und ich habe euch zum Auftakt einen saftigen Kürbisgugelhupf oder auch “Pumpkin Bundt Cake” gebacken. Ich frage mich zwar gerade warum ich für das erste Projekt dieser Art ausgerechnet Kürbis ausgewählt habe, aber manchmal überkommt es mich einfach und mir sprudeln die Ideen aus dem Kopf. Passender für mich wäre ja eine Themenwoche mit Pasta oder Schokolade gewesen, aber es ist Herbst, es ist Oktober und wir befinden uns in der Halloween-Woche. Also gibt es ja keinen besseren Zeitpunkt um euch ein paar tolle Kürbisrezepte zu präsentieren, oder? Weiterlesen

Buttermilch Hörnchen

Buttermilch Hörnchen

Das Wochenende ist die beste Zeit für ein ausgiebiges Frühstück und deshalb habe ich euch ein Rezept für “easy peasy” Buttermilch Hörnchen mitgebracht. Völlig egal ob ihr Langschläfer oder Frühaufsteher seid – ihr habt in jedem Fall genug Zeit diese fluffigen und soften Hörnchen vorzubereiten. Weiterlesen

Pilztarte mit Hackfleisch

Mmmmhhh…. wie das duftet! Heute gibt es eine würzige Pilztarte mit Hackfleisch und Lauch für euch. Wenn ihr eure Nase ganz dicht an den Bildschirm haltet und die Augen schließt könnt ihr es vielleicht riechen! Na gut… Natürlich könnt ihr nichts riechen, aber ihr könnt euch den Duft von Waldpilzen, Fenchel, Wacholder und Kräutern bestimmt vorstellen, oder? Weiterlesen

Waffel Bites

Manche Dinge verfolgen mich in den Sozialen Medien und schleichen sich immer wieder in meine Gedanken – so auch diese verflucht leckeren Waffel Bites. Ich glaube es ist bereits zwei Jahre her, dass ich im Netz zum ersten mal über Waffeln in Miniaturform gestolpert bin. Wenn ihr euch jetzt fragt, warum es dann solange gedauert hat, bis ich ein Rezept für Waffel Bites für euch auf den Blog bringe: Tja…. Das wüsste ich auch gern! Weiterlesen