Knusprige Spargelstangen mit Blätterteig

Also dieses Rezept war gar nicht für den Blog geplant, aber ihr müsst sie unbedingt probieren: Knusprige Spargelstangen mit Blätterteig! Ich war gestern Abend allein zuhause und wusste gar nicht so recht was ich essen sollte. Ich hatte nichts eingekauft und bin ziemlich ideenlos durch die Küche getigert… Im Kühlschrank war noch ein Bund grüner Spargel und eine Rolle Blätterteig. Zuerst dachte ich an eine Spargeltarte, aber irgendwie war mir das schon zu aufwendig. Dann eben nur Blätterteig mit Spargel…

Während die Stangen im Ofen waren, hab ich einen zweiten Blick in den Kühlschrank geworfen. Es sollte ja schon irgendwie noch was Cremiges dazu geben… Creme fraiche, Ziegenfrischkäse und Senf! Perfekt! Mit ein paar Kräutern, etwas Zitrone sowie Salz und Pfeffer hab ich mir einen extrem leckeren Dip zusammengerührt. Manchmal sind die einfachen Sachen halt doch die besten!

Wenn ihr also auch mal kochfaul seid aber trotzdem Lust auf einen leckeren Snack habt: probiert unbedingt mal knusprige Spargelstangen mit Blätterteig! Ich habe mir eine große Portion davon als Hauptmahlzeit gemacht, aber ich finde sie wären auch perfekt zum Aperitif oder als Gruß aus der Küche. Mal schauen wen ich in den wenigen verbleibenden Tagen der Spargelsaison nochmal damit überrasche!

Wie ist das denn eigentlich bei euch? Seid ihr auch schon traurig, wenn es keinen Spargel mehr gibt oder könnt ihr dem Gemüse sowieso nichts abgewinnen? Ich glaube der Onkel ist froh, wenn er keinen Spargel mehr sehen muss. Wobei ich ihn dieses Jahr echt verschont habe und fast ausschließlich meiner Spargelsucht gefrönt habe wenn er Nachtdienst hatte.

Übrigens gibt’s beim Onkel heute auch ein Rezept! Ein köstliches Dessert mit Bier und Schokolade – schaut doch mal bei ihm vorbei. Macht genauso wenig Arbeit wie die Spargelstangen 😉 Es gibt ein No Bake Chocolate Stout Dessert!

Jetzt wünsche ich gutes Gelingen mit dem Blitzrezept und ein schönes Wochenende!

Knusprige Spargelstangen mit Blätterteig

Gericht: Kleinigkeit
Land & Region: Deutsch
Keyword: Knusprige Spargelstangen mit Blätterteig
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 800 g grüner Spargel
  • 1 Rolle Blätterteig Fertigprodukt
  • 1 Ei
  • 2 EL Milch
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 150 g Creme Fraiche
  • 2 TL Dijonsenf
  • 2-3 EL gehackte frische Kräuter Schnittlauch, Petersilie, Zitronenmelisse
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Den Blätterteig in dünne Streifen schneiden und die Stangen damit umwickeln.
  • Ei und Milch in einer Schüssel miteinander verquirlen und die Stangen damit rundherum einpinseln. Anschließen mit Salz würzen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen.
  • Die Spargelstangen im vorgeheizten Backofen bei 170°C etwa 20-25 Minuten goldbraun backen.
  • In der Zwischenzeit Ziegenfrischkäse, Creme fraiche, Senf und Kräuter in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Spargelstangen mit dem Dip servieren.

Lasst es euch schmecken,

Eure Cat