Rotweinkuchen

rotweinkuchen

So, hier kommt das angekündigte Rezept zu meinem saftigen Rotwein-Schoko-Kuchen! Nicht nur das Backen hat mich entspannt, auch der Genuß bei einer schönen Tasse Kaffee hat gut getan. Also dann, worauf wartet ihr noch? Das Wochenende steht vor der Tür und ohne Kuchen wird’s bestimmt nur halb so schön!

  • 200g Butter
  • 180g Zucker
  • 4 Eier
  • 250g Mehl
  • 1P. Backpulver
  • 1TL Zimt
  • 2EL Kakao
  • 1/8l Rotwein
  • 100g Schokostreusel

Butter mit Zucker schaumig schlagen. Nach und nach die Eier hinzufügen und gut verrühren. Nun die trockenen Zutaten und den Rotwein unterrühren. Zum Schluß die Schokostreusel hinzugeben.

In einer Kaiser Springform 26 cm bei 160°C Umluft ca. 50 Minuten backen. Kuchen aus der Form lösen und auskühlen lassen. Vor dem Servieren nach Belieben mit Puderzucker bestäuben oder für die Schokoholics unter euch – mit Schokoglasur überziehen.

Viel Spaß beim Backen,

Eure Cat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.