Go Back

Shakshuka

Gericht: Frühstück, Hauptgericht, Kleinigkeit
Land & Region: Arabisch
Keyword: Shakshuka
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 3 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 rote Chilischoten
  • 3 EL Olivenöl
  • 800 g stückige Tomaten aus der Dose
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL scharfes Paprikamark*
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Prisen Zucker
  • Salz & Pfeffer
  • 4 Eier
  • 200 g Schafskäse
  • glatte Petersilie

Anleitungen

  • Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chilischote je nach Schärfe entkernen oder mit den Kernen in feine Ringe schneiden.
  • Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen. Die stückigen Tomaten mit dem Tomaten- und Paprikamark hinzufügen und alles 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Die Gewürze hinzufügen, zwischendurch umrühren und nach Belieben abschmecken.
  • Die Tomatensoße sollte nun etwas eingekocht und dickflüssig sein. Mit einem Löffel 4 Mulden in die Soße drücken und die Eier vorsichtig hineingleiten lassen. Den Schafskäse darüber bröckeln und einen Deckel auf die Pfanne legen.
  • Die Shakshuka bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten fertig garen, bis die Eier gestockt sind. Zum Schluß etwas gehackte Petersilie darüber streuen und mit Naanbrot servieren.