Go Back

Focaccia

Gericht: Beilage
Land & Region: Italienisch
Keyword: Focaccia
Portionen: 1 Brot

Zutaten

  • 450 g Mehl
  • 10 g frische Hefe
  • 300 ml warmes Wasser
  • 50 ml Olivenöl
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 EL Meersalz
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 TL Meersalzflocken

Anleitungen

  • Mehl in eine Schüssel geben und miteinander vermischen. Eine Mulde in die Mitte drücken, Hefe hineinbröckeln und das Ahornsirup hinzufügen.
  • 50ml warmes Wasser hinzugeben und 15 Minuten ruhen lassen.
  • Nun alle übrigen Zutaten hinzufügen und den Teig ca. 8 Minuten auf mittlerer-hoher Stufe kneten. Anschließend in eine geölte Schüssel geben und über Nacht in den Kühlschrank stellen. (Wer es eilig hat, kann den Teig auch eine gute Stunde bei Zimmertemperatur gehen lassen, aber durch die Übernachtgare wird das Brot aromatischer)
  • Den Teig auf ein gefettetes Backblech geben, NICHT KNETEN, etwas in Form bringen und abgedeckt weitere 45 Minuten gehen lassen.
  • Mit den Fingern viele Mulden in den Teig drücken, nach Belieben ein paar Rosmarinnadeln und Meersalzflocken darüber verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15-20 Minuten goldbraun backen.