Go Back

Salsiccia Rolls mit Honig-Senf-Dip

Gericht: Kleinigkeit
Land & Region: Deutsch, Italienisch
Keyword: Salsiccia Rolls

Zutaten

  • 1 Rolle Blätterteig Fertigprodukt
  • 600 g Salsiccia
  • 1 TL Fenchelsaat gemahlen
  • 1 Msp Piment d'espelette
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 Ei
  • 125 g Crème fraîche
  • 75 g Frischkäse
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Dijon-Senf
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • Blätterteig ausrollen und längs halbieren, sodass zwei lange Streifen entstehen.
  • Die Salsiccia pellen und das Brät in eine Schüssel geben. Fenchel, Piment d'espelette und Petersilie hinzugeben und alles gut miteinander vermengen.
  • Das Brät halbieren und zwei gleichmäßige Stränge in der Länge der Blätterteigstreifen formen. Das Brät auf den Blätterteig setzen.
  • Das Ei in einer Schüssel verquirlen.
  • Die Ränder des Blätterteigs mit dem Ei einpinseln und das Brät darin einschlagen. Die Teigrolle mit der Naht nach unten drehen und mit einem scharfen Messer 5cm breite Scheiben abschneiden.
  • Die Stücke auf ein Backblech setzen, mit Ei einpinseln und im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten goldgelb backen.
  • Crème fraîche, Frischkäse, Honig und Senf zu einem glatten Dip verrühren. Mit Zitronensaft, Salz & Pfeffer abschmecken.
  • Die Salsiccia Rolls mit dem Dip servieren.