Go Back

Fluffige Schokobrötchen

Gericht: Gebäck
Land & Region: Deutsch
Keyword: Fluffige Schokobrötchen
Portionen: 8 Stück

Zutaten

  • 500 g Mehl Type 550
  • 150 ml Hefewasser
  • 60 g Zucker
  • 100 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 100 g Schokostückchen
  • 1 Eigelb
  • 3 EL Milch

Anleitungen

  • Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken. Das Hefewasser auf ca. 30°C erwärmen und mit dem Zucker in die Mulde geben. 20 Minuten stehen lassen.
  • Milch und Butter in einen Topf geben und leicht erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist.
  • Mehl und Hefewasser mit dem Knethaken langsam verrühren und nach und nach die Milch-Butter-Mischung hinzufügen. Den Teig anschließend auf hoher Stufe 5 Minuten kneten.
  • Den Teig bei Raumtemperatur über Nacht zugedeckt gehen lassen. Ich empfehle eine Plastikschüssel mit Deckel, damit die Oberfläche nicht austrocknet.
  • Am nächsten Morgen die Schokostückchen unterkneten und den Teig in 8 Portionen teilen.
  • Gleichmäßige Kugeln formen und nebeneinander in eine gefettete Auflaufform setzen. Zugedeckt im Backofen bei 35-40°C für 30 Minuten gehen lassen.
  • Eigelb und Milch miteinander verquirlen und die Schokobrötchen damit einpinseln.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze 25 Minuten goldbraun backen.