Go Back

Englische Toasties

Gericht: Frühstück
Land & Region: Großbritannien
Keyword: Englische Toasties
Portionen: 16

Zutaten

  • 400 g Mehl Type 550
  • 250 ml Milch
  • 20 g frische Hefe
  • 1 EL Ahornsirup
  • 40 g Butter
  • 1 TL Salz
  • Hartweizengries

Anleitungen

  • Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken. Die Milch in einem Topf leicht erwärmen (maximal 40°C). Die Hefe in die Mulde bröckeln und das Ahornsirup darüber geben. Die lauwarme Milch hinzufügen und alles 10 Minuten stehen lassen.
  • Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen. Flüssige Butter und Salz in die Schüssel geben und alles mit dem Knethaken 5-7 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Der Teig sollte sich gut von der Schüssel lösen.
  • Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  • Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche stürzen und 1cm dick ausrollen. Mit einem Ausstechring Kreise à 7-9cm ausstechen und auf ein mit Hartweizengries bestreutes Blech legen. Die Kreise von oben ebenfalls mit etwas Gries bestreuen und zugedeckt 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  • In einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer bis starker Hitze von jeder Seite 4 Minuten goldbraun backen.