Cereal Pancakes

Kennt ihr schon Cereal Pancakes? Normalerweise verpasse ich ja solche “Foodtrends” regelmäßig, aber diesmal stolperte ich zum richtigen Zeitpunkt über diese Idee! Vor einigen Wochen haben wir uns nämlich mit einigen Bloggerkollegen zu einem virtuellen Brunch verabredet und einen ganzen Tisch voll leckerer Rezepte für euch geplant. Anlass hierzu ist das neue Buch von unseren Freunden Sascha & Torsten von Die Jungs Kochen und Backen und ich freu mich riesig, dass ich gleich zwei Exemplare an euch verlosen darf! Dazu später mehr…

Die beiden haben ein ganz fantastisches Herzensprojekt umgesetzt und ein wundervolles Kochbuch für schwule Paare herausgebracht Kiss & Cook – Die Gay-Guy-Edition*. Das ist auch der Grund warum ich die Cereal Pancakes so bunt eingefärbt habe!

Das Buch

Ich hätte nicht gedacht, dass mich ein Kochbuch mal so emotional berühren kann, aber allein das Vorwort zum Buch (insbesondere von Sascha) lässt mich innehalten und macht mich nachdenklich. Leben wir hier wirklich in Deutschland und haben wir das Jahr 2020?! Wie kann es sein, dass man angefeindet und diskriminiert wird nur weil man jemanden mit dem gleichen Geschlecht liebt?! Ich sitze jetzt schon eine Stunde an diesen wenigen Zeilen und kann einfach nicht in Worte fassen was mir durch den Kopf geht….

Diese Seite ist ein Foodblog und soll es auch bleiben, daher möchte ich hier nicht zu politisch und ernst werden. Was gerade in der Welt passiert, lässt mich allerdings hier und da an unserer Gesellschaft zweifeln. Daher habe ich ein Bitte an euch da draußen: Beurteilt einen Menschen doch einfach mal nach seinen inneren Werten! Es ist doch völlig egal, wen eine Person liebt, welche Haut- oder Haarfarbe sie hat oder welche Sprache sie spricht! Wer nett ist, hat es auch verdient nett behandelt zu werden. Punkt!

Ich kenne die Jungs nun schon über 5 Jahre und sie waren mir vom ersten Moment an sympathisch, weil sie einfach sind wie sie sind! Herzlich, authentisch und durchweg positiv! Und jetzt haben sie ein Kochbuch für schwule (und andere) Paare herausgebracht – denn zusammen kocht man weniger allein! (um die beiden zu zitieren). Und das ist der Kern der Sache: Gemeinsam als Paar in der Küche tolle Gerichte zu zaubern! Darum geht es in dem Buch! Ihr findet Rezepte, die aus zwei Komponenten bestehen und jeder hat sein eigenes Exemplar. So kommt man sich nicht in die Quere, jeder trägt seinen Teil zum Gericht bei und man hat am Ende gemeinsam ein leckeres Essen zubereitet!

Also völlig egal wen ihr liebt… Das Buch soll einfach zwei Menschen in der Küche zusammenbringen, die Spaß am Kochen haben. Und falls ihr gerade Single seid – das Prinzip dahinter funktioniert auch mit der besten Freundin oder euren Geschwistern… 🙂

Ich hoffe, ich kann die Welt mit den Cereal Pancakes ein bisschen bunter machen und wünsche mir mehr Toleranz im Jahr 2020! Jetzt gibt es erstmal passend zum 4. Kapitel des Buches “Go back to Party-City!” einen großen gedeckten Tisch für euch. Die Links zu den Rezepten der Blogger-Gang findet ihr am Ende des Beitrags.

Sieht das nicht großartig aus? Ich hab direkt Hunger und weiß gar nicht was ich zuerst probieren soll!

Rezept drucken
4.86 von 7 Bewertungen

Cereal Pancakes

Gericht: Frühstück
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: Cereal Pancakes

Zutaten

  • 375 ml Buttermilch
  • 1 P. Vanillezucker
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 250 g Mehl
  • Lebensmittelfarbe

Anleitungen

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren.
  • Den Teig in 6 Portionen aufteilen und mit der Lebensmittelfarbe unterschiedlich einfärben. (Lila, blau, grün, gelb, orange und rot)
  • Den eingefärbten Teig 30 Minuten ruhen lassen und anschließend in kleine Spritzbeutel füllen.
  • Eine beschichtete Pfanne erhitzen und sehr kleine Mengen Teig hineingeben. Die Cereal Pancakes von beiden Seiten 1-2 Minuten backen.
  • Anschließend nach Belieben mit Butter und Ahornsirup servieren.

The Kiss and Cook Blogger Brunch

Riesen-Zimtschnecke von Moeys Kitchen

Kräuterzupfmuffins mit Eiersalat von den Soulfoodqueens

Waffel-Brunch-Board mit Bananen Bacon Erdnussbutter vom Backbuben

Kirschkuchen vom Blech von Soulsistermeetsfriends

Mango Amba Sauce von S-Küche

Mini Quiches von Gernekochen

Schokoladen Croissants von Antonella’s Backblog

Hummus Dreierlei von Die Stillers

New York Style Bagels von Kleines Kulinarium

Shakshuka von Zimtkeksundapfeltarte

Weißwurstsalat von Ye Olde Kitchen

Aprikosentarte von Kochtrotz

Boozy French Toast Casserole mit Blaubeeren und Bacon von Seelenschmeichelei

Avocado mit Bacon,Ei und Parmesan mit Mausmuffins von Die Küche brennt

Kiss and Cook Blogger Brunch von Die Jungs Kochen und Backen

Vielen Dank an die Blogger-Gang für diesen fantastischen virtuellen Brunch! Ich hoffe wir können das wirklich bald im echten Leben nachholen…

Zu guter Letzt verrate ich euch noch wie ihr die Bücher gewinnen könnt! Ihr habt eine chance hier auf dem Blog und eine weitere auf Facebook und Instagram. Und ihr solltet unbedingt mal bei den anderen vorbeischauen, denn dort könnt ihr auch noch ein paar Exemplare gewinnen!

Teilnahmebedingungen:

1. Um an der Verlosung teilzunehmen hinterlasst einen Kommentar unter diesem Beitrag und verratet mir wer euer “Partner in Crime” in der Küche ist.
2. Teilnehmen kann jede Person, die das 18. Lebensjahr vollendet hat und einen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz hat.
3. Teilnahmeschluss ist Samstag der 25.06.2020 23:59 Uhr
4. Die Verlosung erfolgt direkt im Anschluß.
5. Der Gewinner wird von mir kontaktiert und muss sich binnen 3 Werktagen bei mir melden. Ich gebe dann die Emailadresse und Namen des Gewinners an den Verlag weiter, damit der Gewinn versendet werden kann.
6. Alle anderen Emailadressen werden nicht weiter verwendet und werden auch nicht an den Verlag weitergegeben.
7. Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb von 3 Tagen melden, werden die Bücher unter den vorhandenen Teilnehmern neu verlost.
8. Der Gewinn: Ein Exemplar der Kiss & Cook Gay Guy Edition bestehend aus zwei Büchern zusammengehalten von einer Banderole.
9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
10. Ich behalte mir vor Kommentare, die beleidigend, diskriminierend oder unhöflich sind, sowie Kommentare die nur aus einem Wort bestehen von der Verlosung auszuschließen.

***

Und falls ihr es nicht abwarten könnt – ihr könnt das Buch natürlich auch direkt bestellen!

Und jetzt seid lieb zu euren Mitmenschen!

Eure Cat

 

 

38 Gedanken zu “Cereal Pancakes

  1. Was für eine mega Idee diese hübschen kleinen Trend-Pancakes in den Regenbogenfarben zu machen. Ich möchte die sofort essen! Machst du mir die mal?
    Liebe Grüße
    Maja

  2. 5 stars
    Hallo!
    Das Rezept ist ja eine witzige Idee – da haben meine Töchter sicher Lust darauf, es auszuprobieren! Die 9 und 11jährigen sind ein patentes Küchenduo und die Große ist lieber Solistin Ich agiere meistens mit meinem Mann als „Partner in Crime“.
    Wir werden hier gerne noch das ein oder andere Rezept mitnehmen- vielen Dank! Und sollten wir nebenbei noch die tollen Bücher gewinnen, freuen wir uns riesig!
    Liebe Grüße
    Barbara

  3. Selbstverständlich wechselt mein “partner in crime”… In der Regel ist das mein Mann, manchmal meine beste Freundin und ab und an meine Mama oder meine Schwiegermama…

  4. oh ich muss bei euch einfach mitmachen, da ich immerwieder auf der suche nach neuen rezepten bin und ich denke, jeder liebt abwechslung und bunte farben in der küche. drücke mir mal feste die daumen und hoffe das es klappt
    lg minielli@gmx.de

  5. 5 stars
    mein Partner … ist meine Katze, denn die flüchtet immer wenn ich in der Küche stehe und koche. Denn sie weiß das dann immer das Grauen kommt. Ich bin kochtalentfrei! Deshalb wäre der Gewinn etwas für mich und meine Katze wäre Euch wirklich dankbar

    1. 4 stars
      Ich lese Deine Zeilen und denke – „krass! Wir leben in Deutschland im Jahr 2020 und eigentlich sollte das Thema lange durch sein. Eigentlich …“ Ich wünsche mir die Bücher für meinen Chefkoch Micha und mich.

  6. Mein liebster Partner in Crime in der Küche ist mein Freund. Eine genaue Arbeitsteilung ist dabei aber unerlässlich, damit wir uns nicht im Weg stehen. 🙂
    Den Trend mit dem Pancake Cereal muss ich auch direkt mal ausprobieren, das sieht so bunt einfach so schön aus!!

    1. Na dann wäre das Buch ja perfekt für euch! 🙂 Die Cereal Pancakes sind zwar nix für jeden Tag, weil es einfach solang dauert – aber manchmal muss man sich ja auch was gönnen und ein bisschen Zeit investieren! 🙂

      LG Cat

  7. 5 stars
    Mein Outing hatte ich erst in diesen Jahr, Ihr seid mit die Ersten, bei denen ich als “schwuler Mann” offen schreibe. Den “Partner in Crime” suche ich daher noch und wünsche mir sehr, dass ihn bald finde. Zusammen kochen, sich gegenseitig be-kochen, gemeinsam essen und dabei ein schönes Glas Wein trinken, finde ich wundervoll und das gehört für mich, ganz klar, auch in die perfekte Partnerschaft. Ich bin aufgeregt und gespannt, was die nächste Zeit bringt. Wenn ich das Kochbuch gewinne, werde ich es auf jeden Fall einsetzen und mein Bestes geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.